Villa, Iserlohn

Beschreibung

Den Berg hinaufkommend scheint ein Kubus in der Landschaft zu schweben. Je näher man gelangt, desto mehr öffnet, aber gleichzeitig verschließt sich das Einfamilienhaus. Dieses Wechselspiel ist durch die Hanglage des Grundstücks möglich. Der Gartenbereich liegt weit über Straßenniveau, sodass die Privatsphäre geschützt wird, bietet aber gleichzeitig einen großzügigen Blick hinunter auf die Stadt. Damit diese Aussicht auch von Innen in vollem Umfang gegeben ist, öffnet sich hier in Südwestausrichtung die Fassade. Der auskragende Kubus bietet ausreichend Platz, geschützt und überdacht, draußen zu verweilen. Zur Straßenseite wurde bewusst nur mit kleinen Öffnungen in der Fassade gearbeitet. Die Südostseite überrascht mit einem zusätzlichen Hanggeschoss. Hier liegen die Wohnräume der Kinder mit separatem Zugang und Garten.

Vom Eingang aus erstreckt sich ein großzügig angelegter Flurbereich mit flächenbündigen Garderobenschränken. Der Wohn-, Ess- und Kochbereich geht fließend ineinander über. Durch die L-Form sowie die Positionierung des Kamins wird jedoch eine gewollte Zonierung geschaffen. Die Offenheit und Größe der Räume sollte sich auch in der Raumhöhe widerspiegeln. Eine Galerie mit Luftraum wurde über dem Wohnraum entwickelt. Nicht nur als eine Art der reinen Funktion, sondern als Einrichtungsgegenstand ist die Treppe ins Obergeschoss zu betrachten. Hier angekommen liegen die Privaträume, wie Schlafen, Ankleide, Arbeiten und Badezimmer sowie ein zusätzlicher Balkon mit Whirlpool.

Die gewählten Materialien spiegeln den äußeren Charakter des Hauses auch innen wider –Minimalismus -. Die „öffentlichen“ Räume der Geschosse bekommen Wärme durch den durchlaufenden dunklen Parkettboden. Die Wände sind weiß, glatt gespachtelt.

Projektdetails

Ort:
Iserlohn

Farbe:
Konvortec grey

Produkt:
Konvortec 1.0

Ausführungszeitraum:
2015

Auftraggeber:
Privat

Architekt:
Hilker + Jochheim GmbH Architekten + Ingenieure

Besonderheiten:
Das im Bauhausstil errichtete Wohnhaus besticht durch seine großen Glasfronten und den mit Konvortec verglasten Kubus.

Gebäudeart :
Villa

Daten:
Zweigeschossig, 260m² Wohnfläche auf 1175m² Grundstück

Menü